Traumangebote Zur Webseite
    Aktiv Ausflugsziele Genuss Kultur Veranstaltungen Winter

    Lichterglanz, Musik und besinnliche Stunden – Der Advent im Vinschgau

    20. November 2019

    Zauberhafte Momente und Geselligkeit

    Bis Weihnachten müssen zwar noch einige Wochen vergehen, doch zum Trost gibt es die Adventszeit! Besonders im Vinschgau ist die Zeit bis zum Hl. Abend voll von Momenten der Ruhe und Besinnlichkeit. Gegen die sinkenden Temperaturen mit warmer Kleidung und der einen oder anderen Tasse Glühwein gerüstet, versammelt man sich in fröhlichen Runden und genießt die Vorfreude auf die Weihnachtsfeiertage. Im ganzen Tal finden ab dem 30. November Weihnachtsmärkte und Adventsveranstaltungen statt, die Sie begeistern werden. Sie sind auf Ihre Weise alle wunderschön; wir vom Aktiv und Wellnesshotel **** Traube Post in Graun im Vinschgau präsentieren Ihnen heute eine Auswahl davon, die Sie in Ihrem Winterurlaub im Vinschgau nicht verpassen dürfen:   

    Mittelalterromantik beim Glurnser Advent “Licht-Düfte-Klänge”

    Nur eine kurze Fahrt von Graun entfernt finden sie den Glurnser Advent. Glurns, Italiens kleinste Stadt mit nur rund 900 Einwohnern, bietet mit ihrer vollständig erhaltenen mittelalterlichen Stadtmauer die perfekte Kulisse für einen traditionellen Christkindlmarkt. Zu Recht gilt der Glurnser Advent “Licht-Düfte-Klänge” als eine der romantischsten und schönsten Vorweihnachtsveranstaltungen Südtirols. Auf dem historischen Stadtplatz und unter den malerischen Lauben werden vom 6. bis 8. Dezember 2019 außergewöhnliche Geschenksideen, Kunsthandwerk mit Tradition und köstliche Leckereien von Apfelglühwein bis Zelten angeboten. Fast 40 Aussteller aus der Region bieten Ihre Waren an, während Bläsergruppen und diverse Chöre mit alten und neuen Weihnachtsliedern für Stimmung sorgen. Ein Christkindlmarkt, den man gesehen haben muss!

    Der höchste Christkindlmarkt der Alpen: Der Marteller Advent

    Einen der außergewöhnlichsten Adventmärkte in Ihrem Urlaub im Vinschgau bietet der Marteller Advent im Martelltal, auf über 2000m und mitten im verschneiten Panorama des Nationalparks Stilfserjoch. Auf der Enzianalm können Sie, ebenfalls vom 06. bis 08. Dezember 2019, die bezaubernde Atmosphäre einer urigen Berghütte mit der Romantik eines traditionellen Weihnachtsmarkts verbinden. Hier wird vor allem Wert auf typische Vinschger Spezialitäten und bäuerliche Produkte gelegt, die verkostet und erworben werden können. Untermalt wird der Marteller Advent von einer handverlesenen Auswahl an weihnachtlicher und zeitgenössischer alpenländischer Musik. Das traditionelle Handwerk wird mit Schaukursen wie Holzdrechseln und Klöppeln hochleben gelassen und Sie erhalten seltene seltene Einblicke in diese heute fast vergessenen Künste. Zudem gibt es Bastelkurse für Groß und Klein!

    Es geht wieder “herawärts” beim Lichter-Adventmarkt in Laas

    Das Marmordorf Laas veranstaltet, neben dem auch sehr zu empfehlenden Laaser Advent, am 21. Dezember ein ganz besonderes Event: den “herawärts” Lichter-Adventmarkt. Neben der üblichen Vorfreude auf die Weihnachtsfeiertage hat dieser Weihnachtsmarkt ein ganz besonderes Motto: Die Sonne. Ein Fest zur Feier der Sonne, genau am Tag des offiziellen Winteranfangs im Kalender? Das ist keine zufällige Ironie, denn der 21.12. ist auch der Tag der Wintersonnwende, also der kürzeste Tag mit der längsten Nacht des Jahres. Ab dem 22. Dezember werden die Tage wieder länger, die Sonne gewinnt bis zum Frühling zunehmend an Kraft, Natur und Mensch können wieder Hoffnung auf Licht und Wärme schöpfen. Es geht also wieder aufwärts, oder im Laaser Dialekt eben “herawärts”. Auch auf diesem Adventsmarkt dürfen traditionelle Spezialitäten, Glühwein und besinnliche Weisen von Chören und Bläsern nicht fehlen. Die Aussteller legen Wert darauf, diese wachsende Kraft der Sonne zu ehren und als durchgehendes Thema darzustellen. Ein wirklich unvergessliches Erlebnis in Ihrem Winterurlaub im Vinschgau!    

    Bildquelle: AdobeStock ©Wolfilser

  • Allgemein Kultur Sommer

    Der Almabtrieb von der Reschner Alm

    Ein Spektakel für Groß und Klein! Bald ist es wieder soweit und ein neuer Bergsommer neigt sich dem Ende zu. Mit großen Schritten geht es dem Herbst entgegen, die langen, lauen Sommernächte verabschieden sich…

    19. August 2019
  • Aktiv Sommer

    DER VINSCHGER FAHRRADWEG VOM RESCHEN BIS NACH MERAN

    Südtirol besitzt eine Vielzahl an Fahrradwegen. Der 86 Kilometer lange Vinschger Fahrradweg zählt dabei wohl zu den schönsten Radwegen in der Region. Er führt von der Ortschaft Reschen bis in die alpin-mediterrane Kurstadt Meran. Bei einer 4-5-stündigen…

    31. Mai 2019
  • Aktiv

    ACTIONREICHE SPORTAKTIVITÄTEN IN DER FERIENREGION RESCHENPASS

    Der Vinschgau ist weit über seine Landesgrenzen hinaus bekannt für seine wundervolle Naturlandschaft, in der man so vieles erleben kann. Nicht nur Liebhaber von Wanderungen und Biketouren fühlen sich in der Ferienregion am Reschensee wohl, sondern auch Familien…

    22. April 2019